Echeveria nodulos

Fotos Echeveria nodulos - Wasser Echeveria nodulos

kontinental : Diese Pflanzen brauchen immer leicht feuchte Erde, gießen wir mit 1-2 Gläser Wasser alle 2-3 Wochen; in den kalten Monaten empfehlen wir, alle 2-3 Wochen zu wässern.

alpin : alle 3-4 Wochen gießen, oder auch öfter, mit 0-1 Gläser Wasser, die Erde soll immer leicht feucht und frisch sein, jedoch keine Staunässe.

mediterran : Man empfiehlt, ziemlich regelmäßig mit 2-3 Gläser Wasser zu gießen, sodass der Nährboden immer feucht bleibt; normalerweise reicht es, alle 1-2 Wochen zu gießen.

Temperaturen Echeveria nodulos

kontinental : Pflanze, welche direkte Sonneneinstrahlung braucht.
Diese Pflanzen vertragen keine Kälte; während der kalten Jahreszeit in der Wohnung halten.

alpin : Diese Pflanzen brauchen eine Standort mit direkter Sonneneinstrahlung.
Diese Pflanzen scheuen Kälte und brauchen Temperaturen über 15 °C, daher hält man sie in der Wohnung.

mediterran : Diese Pflanzen lieben sehr sonnige Standorte, mit Sonneneinstrahlung auch für viele Stunden täglich.
Man empfiehlt, der Echeveria nodulos in der Wohnung zu halten, fürchtet die Kälte.

Düngung Echeveria nodulos : Die Sukkulenten werden im Winter nicht gedüngt, um neue Triebe zu vermeiden, die sehr empfindlich auf Kälte und Fäulnis sind.

Missgeschick Echeveria nodulos : Eine Behandlung mit einem ölhaltigen Schädlingsbekämpfungsmittel, Ende Winter durchzuführen, verhindert die Entwicklung dieses Parasiten, oft auf den Sukkulenten vorhanden.


Verbundene Agrumente
Fotos Echeveria agavoides
Echeveria agavoides
Fotos Echeveria gigantea
Echeveria gigantea
Fotos Echeveria Hybride
Echeveria Hybride
Fotos Echeveria pulidonis
Echeveria pulidonis